Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub im Fassatal!

Exklusive Vorteile, wenn Sie direkt auf dieser Seite buchen.

Informationen anfordern

Kontakte (Sidebar)

Buchungsdatum*
Donnerstag
05
12
Dezember
Dez
2019
Abreise*
Freitag
06
12
Dezember
Dez
2019
Behandlung
B&B Plus (Nacht und Frühstück mit Nachmittagsjause)
Auswählen
B&B Plus (Nacht und Frühstück mit Nachmittagsjause)
3/4 Pension (Halb-Pension mit Nachmittagsjause)
Zimmertyp
Auswählen
Auswählen
Alle
Snow Ride Marmolada Suite
La Malga Suite
Ascoltati Suite
Rallenta Suite
Family Suite Colores
Family Suite Tradizione Ladina
Snow Ride Marmolada Junior
Free Ride Pordoi
Dolomiti Romantic
Easy Ride Catinaccio
Wind Ride Col Rodella
Olympic Sled Dream
Olympic Sled
Dolomiti Junior Suite
Cuore Ladino
Cuore Ladino Small/Singola
Anzahl Erwachsene*
Auswählen
Auswählen
1
2
3
4
Anzahl Kinder*
Auswählen
Auswählen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
Entfernen
Alter 1*
0
Auswählen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Alter 1*
0
Auswählen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Alter 2*
0
Auswählen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Alter 3*
0
Auswählen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Alter 4*
0
Auswählen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Alter 5*
Auswählen
Auswählen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Alter 6*
Auswählen
Auswählen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Alter 7*
Auswählen
Auswählen
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Hinzufügen
Titel*
Auswählen
Auswählen
Herr
Frau
Name und Familienname*
Telefon
Nachricht

Der „Te Jaga Spa“: Das Reich von Rosa, Schönheit & Wohlbefinden auf die Dolomiten

Im „Te Jaga“ Spa fühlt man sich in eine völlig andere Dimension versetzt. Es ist ein Ort der Ruhe, des Zuhörens und des Wohlfühlens. Die Atmosphäre ist intim, die Räume sind lichtdurchflutet und wo man auch hingeht: Begleitet wird man vom Duft der Natur. Kurz gesagt: Hier scheint die Zeit einfach stillzustehen!

Der „Te Jaga Spa“: Das Reich von Rosa, die Wellness Coach


Schönheit & Wohlbefinden mit der Kraft der Natur


Rosa Carpano, Leiterin des Wellnessbereichs im Hotel Olympic, hat die Natur ins Haus geholt und den „Te Jaga“ Spa zu einem Ort gemacht, wo Wohlbefinden und Entschleunigung im Mittelpunkt stehen. „Fermete al ciaut, sera i eies e… scuota“, pflegt sie zu sagen. Sprich: „Verweile im Warmen, schließe die Augen und… halt inne“.

Seit wann leiten Sie den „Te Jaga“ Spa im Hotel Olympic?
Seit 2010. Damals studierte ich noch Psychologie und Kognitivwissenschaften in Rovereto, doch mit dem neuen Spa entwickelte ich eine Leidenschaft für Wellness und entschloss, eine Ausbildung zum Wellnesscoach und Saunameister zu machen. Seitdem könnte ich es mir nicht vorstellen, einer anderen Tätigkeit nachzugehen.

Was kennzeichnet den „Te Jaga“ Spa?


Im „Te Jaga“ Spa fühlt man sich in eine völlig andere Dimension versetzt. Es ist ein Ort der Ruhe, des Zuhörens und des Wohlfühlens. Die Atmosphäre ist intim, die Räume sind lichtdurchflutet und wo man auch hingeht: Begleitet wird man vom Duft der Natur.

Kurz gesagt: Hier scheint die Zeit einfach stillzustehen! An der Tagesordnung stehen hochwertige Körper- und Beautybehandlungen sowie wohltuende Aufgüsse und Massagen. Darüber hinaus sind die Dolomiten zum Greifen nah, immerhin gewähren Glasfassaden einen wunderschönen Blick auf die majestätische Berggruppe. Und auch vom Pool aus wird man mit Landschaftskino belohnt. Dabei gilt die Rosengartengruppe als absoluter Protagonist.

Sie führen Ihre eigene Kosmetiklinie. Wie kam es dazu?


Die Grundidee bestand und besteht auch heute noch darin, die wohltuenden Eigenschaften der heimischen Natur zu nutzen. Daher setzen wir auf kleine Produzenten und Partner aus dem Fassatal, die uns mit natürlichen Ressourcen beliefern.

Zur Herstellung unserer Produkte verwenden wir Heu, Milch, Honig, verschiedene Blumen, wertvolle Pflanzen wie Melisse und Latschenkiefer sowie zahlreiche weitere Schätze aus dem Fassatal und dem Trentino. Den Honig beziehen wir beispielsweise von einem Freund der Familie.

Die Melisse hingegen wächst unterhalb der Kirche „Santa Giuliana“ am Fuße der Rosengartengruppe. Die natürlichen Wirkstoffe sorgen dafür, dass unsere Produkte unbedenklich und hochwirksam sind.

Welchen Stellenwert nehmen Massagen für Sie ein?
Ich bin überzeugt davon, dass gut ausgeführte Massagen viel bewirken können – für die Gelenke, die Durchblutung und sogar für die Funktion innerer Organe. Unsere Masseure punkten mit langjähriger Erfahrung und kennen bewährte Techniken.

Mit geübten Griffen verhelfen Sie Gästen zu neuer Energie und mehr Wohlbefinden. Neben vitalisierenden Massagen und Entspannungsmassagen bieten wir auch Ayurvedamassagen, holistische und schmerzstillende Massagen. Das Angebot ist riesig!

Was ist Ihrer Meinung nach der Schlüssel zu mehr Wohlbefinden?
Unsere Arbeit erfordert sehr viel Empathie. Wir versuchen, Wohlbefinden zu fördern, indem wir passende Wellnessbehandlungen empfehlen. Doch damit nicht genug! 

Wenn ein Gast etwas gestresst bei uns ankommt und Schwierigkeiten hat, sich vom Alltag zu lösen, schlage ich immer vor, neben unseren Treatments auch Aktivitäten im Freien in Betracht zu ziehen. Am besten ist ein Ausflug in die Berge – das wirkt oft Wunder! Im Grunde mache ich es selbst auch so (lacht)… Ich begebe mich auf Entdeckungstour, um mich letztendlich selbst zu finden.

Es hilft mir einfach, meinen Kopf frei zu bekommen.

„Der ‚Te Jaga Spa‘ ist das Reich meiner Nichte Rosa. Sie ist die Jüngste der Familie und sehr engagiert. Sie strahlt Ruhe aus, ist empathisch und äußerst kreativ. Darüber hinaus verfügt Rosa über das Talent, Menschen auf Anhieb zu verstehen. Sie kann geduldig zuhören und gibt wertvolle Ratschläge. Manchmal erkennt sie die Bedürfnisse von Gästen, noch ehe sie ihnen selbst bewusst werden…“

Manuela Pellegrin, Gastgeberin im Hotel Olympic